Autor Thema: Insight nun doch nur mit gefüllter Ampulle erhältlich?  (Gelesen 5663 mal)

Offline Malou

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 126
  • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Im Januar ließ ich mir die Folgeverordnung für die Accu-Chek Insight ausstellen. Roche teilte mir daraufhin mit, dass die Insight vorerst nur mit gefüllten Ampullen erhältlich sei. Man arbeite daran, die befüllbaren Ampullen auf den Markt zu bringen. Wann das der Fall sein wird, sei ungewiss. Vorerst liefern sie also erst die Combo aus und bieten mir an, später auf die Insight zu wechseln.

Ich frage mich nun, ob es überhaupt noch klappt, dass die Insight mit den aufziebaren Ampullen auf den Markt kommt. Wenn alles andere doch bereits läuft, was kann dann noch für ein Problem bestehen? Ich verstehe das nicht. Weiß jemand mehr?

Ich überlege nun, das Insulin zu wechseln, um die Insight nutzen zu können. Aber eigentlich möchte ich das nicht wirklich.

Jetzt habe ich schon so lange auf die Pumpe gewartet und kurz vor dem Ziel scheitert es doch wieder.

Viele Grüße

Malou

Offline Frau_Holle

  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 2291
  • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: Insight nun doch nur mit gefüllter Ampulle erhältlich?
« Antwort #1 am: März 03, 2015, 12:05 »
*****************************************
Liebe Grüße
Manuela





DM Typ 1 seit April 1979
Dana R und Dexcom G5 refurbished und xdrip+ und AndroidAps im closed loop

Offline LordBritish

  • Global Moderator
  • Special Member
  • *****
  • Beiträge: 5672
  • Country: de
  • Diabetestyp: DM 1
  • Therapie: Insulin-Pumpe
Re: Insight nun doch nur mit gefüllter Ampulle erhältlich?
« Antwort #2 am: Mai 09, 2016, 15:48 »
Ich habe eben bei Novo Nordisk angerufen, aktueller Stand ist:

Der Start wurde auf das 2. Halbjahr 2016 verschoben, danach kommen die größeren Packungseinheiten.

Ich bin gespannt...

Grüße
Markus